Freitag, 14. Oktober 2011

... für gäste ...


möchtet ihr zum beispiel das knusprige knoblauchhähnchen mit lieben gästen teilen, dann könnt ihr zusätzlich noch mit einer feinen tischdeko punkten. solch ein "wrapping" für das besteck sieht, einfach auf den teller gelegt, sehr edel aus. dazu vielleicht noch einen dekorativen kerzenleuchter und einige teelichthalter und der tisch ist perfekt und liebevoll gedeckt.





kombiniert einfach eine schöne, bedruckte serviette mit einer farblich passenden einfarbigen und legt sie so zusammen, dass ihr das besteck hineinschieben könnt (vorsicht - unten offen ...). ich habe das ganze dann mit einem schlichten, weissen seidenband zusammengebunden. ihr braucht dann noch ein wenig dekoration aus der natur, vielleicht passend zur jahreszeit oder zum menü. ich habe hier rosmarin- und weisse-beeren-zweige (ich glaube, es sind knallerbsen ...) verwendet und diese dann einfach unter das band geschoben.




ein liebevoll gestaltetes namensschild für jeden gast ist dann das highlight ... ich habe hier festen schwarzen und grauen karton zugeschnitten und aufeinandergeklebt. dann auf weissen, dünnen karton in einer schönen schrift den namen des jeweiligen gastes schreiben, aufdrucken oder stempeln, wieder zuschneiden und aufkleben ... schon fast fertig ... ich habe nur noch an jeder seite einen grauen lochverstärkungsring aufgeklebt und ... voilá ... that's it ...




... übrigens: hier macht sich natürlich das wunderbare silberbesteck der eltern oder großeltern besonders gut ...



... ein wunderschönes wochenende ...



1 Kommentar:

  1. Hallo Biggi,
    was für eine echt hübsche Idee, es sieht sehr sehr edel aus. Hab´s mir schon mal gespeichert.
    Dir auch ein schönes Wochenende.
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen